Archiv der Kategorie: Wissenschaft / Forschung

wissenschaftliches Volontariat beim Schloss Senden e.V.

Der 2015 gegründete Schloss Senden e.V. ist der gemeinnützige Trägerverein des Schlosses Senden, einem unter Denkmalschutz stehenden Wasserschloss mit zugehöriger Parkanlage. Der Verein widmet sich der Restaurierung, Erforschung und neuen Nutzung des Schlosses in Kooperation mit u.a. der Gemeinde Senden, der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und der LWL- Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen.

weitere Infos

 

city2science GmbH sucht Praktikant_in

Die city2science GmbH ist ein international ausgerichtetes Büro für Wissenschaftskommunikation und Strategieberatung mit Sitz in Herford. city2science unterstützt strategische Allianzen zwischen City und Campus und entwickelt innovative Formate der Wissenschaftskommunikation. Das Büro unterstützt Partnerinnen und Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, Politik und Gesellschaft durch umfangreiche Koordinations- und Managementleistungen, u.a. bei der Entwicklung von nationalen und internationalen Förderanträgen.

Wir bieten die Möglichkeit, Einblicke in die Arbeitsfelder Wissenschaftskommunikation und
EU-Förderung zu bekommen sowie praktische Erfahrungen in den Bereichen Veranstaltungsorganisation, Programmkonzeption und Öffentlichkeitsarbeit zu sammeln. Insbesondere soll die Planung der ersten Maker Faire OWL, die die city2science GmbH am 1. und 2. Juni 2019 im Güterbahnhof Herford veranstaltet, unterstützt werden.

weitere Infos

Universität Paderborn – Volontärin/Volontärs für die Ausbildung zur Redakteurin/PR-Journalistin bzw. zum Redakteur/PR-Journalisten

Die Universität Paderborn ist eine leistungsstarke und international orientierte Cam-pus-Universität mit rund 20.000 Studierenden. In interdisziplinären Teams gestalten wir zukunftsweisende Forschung, innovative Lehre sowie den aktiven Wissenstransfer in die Gesellschaft. Als wichtiger Forschungs- und Kooperationspartner prägt die Univer-sität auch regionale Entwicklungsstrategien. Unseren über 2.300 Beschäftigten in For-schung, Lehre, Technik und Verwaltung bieten wir ein lebendiges, familienfreundliches und chancengerechtes Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen und vielfältigen Möglichkeiten.
Gestalten Sie mit uns die Zukunft!
In der Stabsstelle Presse und Kommunikation ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

eines/einer Volontärs/in für die Ausbildung zur Redakteurin/PR-Journalistin bzw. zum Redakteur/PR-Journalisten

zu besetzen

weitere Infos

DaF-Praktikum – Universität Mugla, Türkei

Möglichkeit eines DaF-Praktikums an der Abteilung zur Deutschlehrer_innenausbildung der Sinki-Kocman-Universität in der Türkei.
Das Praktikum umfasst 60 Stunden und kann von September bis Dezember und von Februar bis Mai durchgeführt werden. In den Deutsch-Vorbereitungsklassen an der Hochschule für Fremdsprachen kann im Unterricht hospitiert sowie Nachhilfe- und Ergänzungsunterricht (so genannte Sprech-, Schreib-, Lese-, oder Filmclubs usw.) gegeben werden.
Weitere Infos

Praktikum – Research Center der Universität Porto, Portugal

Am Research Center der Universität Porto haben Interessierte die Möglichkeit ein ca. 2,5 monatiges Praktikum in Portugal zu absolvieren.
Schwerpunktmäßig ist die Mitarbeit innerhalb des Forschungsprojektes „Intersexualities – Re-configuring Differences in a Globalized World“ ausgeschrieben. Aufgabenbereiche sind u.a. die Erarbeitung einer Datenbank zum Themenschwerpunkt, Korrekturlesungen, Arbeit mit Social Media, die Erarbeitung von Werbematerialien, etc.
Weitere Infos

Wissenschaftliche Mitarbeiterstelle in der Zentralen Studienberatung der ZSB frei

In der Zentralen Studienberatung der Universität Paderborn ist ab sofort die Stelle einer/eines
wissenschaftlichen Mitarbeiterin/wissenschaftlichen Mitarbeiters (Entgeltgruppe 13 TV-L)
zu besetzen. Es handelt sich um eine zunächst bis zum 10.12.2018 im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristete Tätigkeit im Umfang von 50% der regelmäßigen Arbeitszeit.

Die Stelle ist eingebettet in das Projekt „Heterogenität als Chance: Weichen stellen in entscheidenden Phasen des Student-Life-Cycles“ der Universität Paderborn, das durch Mittel des Bund-Länder-Programms „Qualitätspakt Lehre“ gefördert wird. Dabei sollen im Rahmen des Teilprojektes „Prozessbegleitende Studienwahl- und Studieneingangsphase“ der Zentralen Studienberatung die Übergänge Schule – Hochschule mit bedarfs- und zielgruppengerechten Konzepten unterstützt werden. Die Möglichkeit zur Weiterqualifikation ist gegeben.

Aufgabengebiet:

  • Weiterentwicklung und Evaluation der vorhandenen Self-Assessment-Instrumente (Erwartungschecks)
  • Koordination und Evaluation von weiteren Angeboten zur Studienwahlorientierung (z.B. Hochschulpraktikum, Schülerstudium, Entscheidungsworkshops, Schnuppertage)
  • Bekanntmachung der Angebote und Betreuung der Internetseiten

weitere Infos hier

WHK-Stelle in der Zentralen Studienberatung der UPB zu vergeben

In der Zentralen Studienberatung der Universität Paderborn ist ab sofort die Stelle einer
wissenschaftlichen Hilfskraft (m/w) zu besetzen. Es handelt sich um eine bis zum 30.06.2020 befristete Tätigkeit im Umfang von 19 Stunden.

Die Stelle ist in das Projekt „Campus OWL – Chancen bei Studienzweifel und Studienausstieg“ der Zentralen Studienberatung der Universität Paderborn eingebettet. Die Möglichkeit zur Weiterqualifikation ist gegeben.

Aufgabengebiet:

  • Unterstützung bei der Entwicklung, Durchführung und Auswertung von Befragungen zum Thema Studienzweifel und Studienausstieg
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Evaluationskriterien und -instrumente zur Ermittlung der Projektfortschritte und Projektergebnisse
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Angeboten für Studierende zum Studienfachwechsel, Hochschulwechsel oder Wechsel in die berufliche Ausbildung

Weitere Infos hier