Archiv der Kategorie: Unterrichten

DAAD geförderte Sprachassistenzen in Subsahara Afrika

Sie haben ein abgeschlossenes Studium in Germanistik oder Deutsch als Fremdsprache
und bereits erste Lehrerfahrungen gesammelt?
Sie möchten für ein akademisches Jahr selbständig DaF-Unterricht an einer ausländischen
Hochschule durchführen?

Mehr Infos hier…

DaF-Praktikum an der Sıtkı-Koçman-Universität, Muğla, Türkei

Die Abteilung für Deutschlehrerausbildung an der Pädagogischen Fakultät hat ein 4-jähriges Ausbildungssystem mit Bachelorabschluss. Etwa 40 Studierende jährlich beginnen nach einem einjährigen Vorbereitungsjahr mit 24 Wochenstunden DaF-Unterricht an der Hochschule für Fremdsprachen (für Anfänger mit keinen oder wenigen Vorkenntnissen) das erste Fachstudienjahr an der Deutschlehrerabteilung etwa auf Niveau B2. Insgesamt erhalten die Deutschlehramtskandidaten 720 Stunden (verteilt auf 2 Semester: 15 Wochen im Wintersemester und 15 Wochen im Sommersemester) Deutschunterricht an der Hochschule für Fremdsprachen. 

Mehr Infos hier…

Freiwilligendienst in Namibia

Die Kinderhilfsorganisation UNCSO (Usakos Needy Children Support Organization) schreibt neue Praktikumsplätze für das zweite Halbjahr 2019 und für 2020 aus.

Freie Plätze:

03. September 2019 – 29. November 2019
08. Januar 2020 – 12. April 2020
13. Mai 2020 – 09. August 2020
03. September 2020 – 29. November 2020

Weitere Infos hier…

 

DaF-Praktikum – Universität Mugla, Türkei

Möglichkeit eines DaF-Praktikums an der Abteilung zur Deutschlehrer_innenausbildung der Sinki-Kocman-Universität in der Türkei.
Das Praktikum umfasst 60 Stunden und kann von September bis Dezember und von Februar bis Mai durchgeführt werden. In den Deutsch-Vorbereitungsklassen an der Hochschule für Fremdsprachen kann im Unterricht hospitiert sowie Nachhilfe- und Ergänzungsunterricht (so genannte Sprech-, Schreib-, Lese-, oder Filmclubs usw.) gegeben werden.
Weitere Infos

Weidmüller – Werkstudententätigkeit zur Unterstützung von IT-Trainings im Microsoft Office 365 Umfeld

Wir bieten:

  • Systematische Einarbeitung und individuelle persönliche Betreuung
  • Vielfältige Aufgaben zur Verbindung von Theorie & Praxis
  • Mitarbeit an innovativen Ideen von Morgen
  • Regelmäßiger Studentenstammtisch

Ihre Qualifikationen:

  • Studiengänge: Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik
    oder ein vergleichbarer Studiengang
  • Zeitraum: ab Februar 2018; für 20 Stunden pro Woche
  • Sehr gute Englischkenntnisse
    weitere Infos hier