Archiv der Kategorie: Kulturarbeit

Internationale Kurzfilmtage Oberhausen 2021 – Praktikumsplätze in verschiedenen Bereichen

Die Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen sind eines der angesehensten internationalen Filmfestivals der Welt. Hier haben Karrieren wie die von Martin Scorsese, Roman Polanski, Werner Herzog und Christoph Schlingensief begonnen. 2021 finden die Kurzfilmtage zum 67. Mal statt. Für die kommende Festivalausgabe suchen die Kurzfilmtage nun Praktikant*innen. Nachdem die Kurzfilmtage 2020 coronabedingt als Online-Festival stattgefunden haben, führen sie 2021 neben dem Festival vor Ort auch umfangreicheInternet-Angebote ein. Die 67. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen finden vom 01. bis 10. Mai 2021 statt.

In folgenden Bereichen stehen Praktikumsplätze zur Verfügung:

  • Internationaler Wettbewerb
  • Deutscher Wettbewerb/NRW Wettbewerb
  • Kinder-und Jugendkino
  • Organisation/ Eventmanagement
  • Pressearbeit/Social Media
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Gästebüro
  • MuVi / Open Screening / Labs/ Online Programme

Mehr Infos hier…

VOLONTÄR*IN (M/W/D) FÜR DAS KULTUR- UND FREIZEITBÜRO AM GOETHE-INSTITUT MÜNCHEN

Mit seinen 157 Goethe-Instituten in knapp 100 Ländern ist das Goethe-Institut das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Überall wirken unsere Mitarbeiter*innen daran mit, Menschen global und nachhaltig in einem lebendigen Kultur- und Bildungsnetzwerk zu verbinden. Durch unsere Projekte fördern wir den interkulturellen Dialog, kulturelle Teilhabe und wir stärken den Ausbau zivilgesellschaftlicher Strukturen.

Das Goethe-Institut e. V. sucht für den Standort München (Rablstraße 24) für die Zeit vom 15.01.2021 bis zum 14.01.2022 in Vollzeit (39,00 Stunden/Woche) eine*n engagierte*n Volontär*in (m/w/d) für das Kultur- und Freizeitbüro.

Mehr Infos hier…

transmediale e.V.: Praktikum im Bereich Programm, Berlin

Der transmediale e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung der künstlerischen Praxis und kritischen Reflexion der gegenwärtigen von Medientechnologien geprägten Kultur, Politik und Gesellschaft. Der Verein schafft durch unterschiedliche Aktivitäten einen Raum für die kritische Reflexion kultureller Transformation aus einer postdigitalen Perspektive heraus. Eine Hauptaktivität, das Festival transmediale für Kunst und digitale Kultur, bringt seit mehr als 30 Jahren internationale Künstler*innen, Forscher*innen, Aktivist*innen und Denker*innen zusammen, um in der Verschränkung unterschiedlicher Genres und kuratorischer Formen neue Sichtweisen auf unsere technologische Zeit zu entwickeln. Die Kulturstiftung des Bundes fördert die transmediale bereits seit 2004 als kulturelle Spitzeneinrichtung.

Mehr Infos hier…

transmediale e.V.: Praktikum im Bereich Kommunikation, Berlin

Der transmediale e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung der künstlerischen Praxis und kritischen Reflexion der gegenwärtigen von Medientechnologien geprägten Kultur, Politik und Gesellschaft. Der Verein schafft durch unterschiedliche Aktivitäten einen Raum für die kritische Reflexion kultureller Transformation aus einer postdigitalen Perspektive heraus. Eine Hauptaktivität, das Festival transmediale für Kunst und digitale Kultur, bringt seit mehr als 30 Jahren internationale Künstler*innen, Forscher*innen, Aktivist*innen und Denker*innen zusammen, um in der Verschränkung unterschiedlicher Genres und kuratorischer Formen neue Sichtweisen auf unsere technologische Zeit zu entwickeln. Die Kulturstiftung des Bundes fördert die transmediale bereits seit 2004 als kulturelle Spitzeneinrichtung.

Mehr Infos hier…

Museum für Westfälische Literatur – Praktikum/freie Mitarbeit im Museum für Westfälische Literatur

Das Museum für Westfälische Literatur auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde-Stromberg bietet regelmäßig die Möglichkeit eines mindestens 6-wöchigen Praktikums sowie der anschließenden freien Mitarbeit bei entsprechender Qualifikation.
Das Museum für Westfälische Literatur ist ein lebendiger Ort der Literaturvermittlung. Es lässt Literaturwelten auf zeitgemäße Weise neu entstehen und bietet:

  • eine Sammlung westfälischer Literaturgeschichte(n) von den Anfängen der Lesekultur bis zur Gegenwart
  • eingehende Informationen zu über hundert westfälischen AutorInnen
  • Installationen und Hörstationen als besondere Elemente der Literaturvermittlung
  • ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm, das sich von Wechselausstellungen und AutorInnenlesungen über Buch- und Hörspielpremieren, Filmpräsentationen, Workshops, Tagungen, museumspädagogischen Programmen bis zu Bücherflohmärkten erstreckt

weitere Infos hier

VOLONTARIAT FÜR DEN BEREICH „LITERATUR UND ÜBERSETZUNGSFÖRDERUNG“ IN DER ZENTRALE IN MÜNCHEN

Mit seinen 157 Goethe-Instituten in knapp 100 Ländern ist das Goethe-Institut das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Überall wirken unsere Mitarbeiter*innen daran mit, Menschen global und nachhaltig in einem lebendigen Kultur- und Bildungsnetzwerk zu verbinden. Durch unsere Projekte fördern wir den interkulturellen Dialog, kulturelle Teilhabe und wir stärken den Ausbau zivilgesellschaftlicher Strukturen.

Für die Zentrale in München sucht das Goethe-Institut für den Bereich „Literatur und Übersetzungsförderung“ für die Zeit vom 01.07.2020 (oder später) bis zum 30.06.2021 in Vollzeit (39,00 Stunden/Woche) eine*n engagierte*n Volontär*in (m/w/d).

Mehr Infos hier…

PRAKTIKUM AM GOETHE-INSTITUT FREIBURG

Das Goethe-Institut Freiburg sucht zum 1. April 2020 eine/n Praktikant/in, die/der im Wesentlichen in den Bereichen Kultur- und Freizeitprogramm zum Einsatz kommt. Wir bieten Ihnen im Rahmen eines Praktikums die Möglichkeit, die Arbeit des GoetheInstituts kennenzulernen und Praxiserfahrung zu sammeln. Sie arbeiten innerhalb eines Teams von ca. 20 Mitarbeitern in einem internationalen Umfeld. Es ist ein Vollzeitpraktikum (39 Std) und die Dauer des Praktikums beträgt drei Monate. Weitere Einstellungstermine sind der 01. Juli 2020 und der 01. Oktober 2020.

Mehr Infos hier…

Volontariat für den Bereich „Veranstaltungsmanagement“in Hauptstadtbüro des Goethe-Instituts in Berlin

Das Goethe-Institut e.V. sucht für den Bereich „Veranstaltungsmanagement“ im Hauptstadtbüro Berlin für die Zeit vom 01.04.2020 (oder später) bis zum 30.09.2021 in Vollzeit (39,00 Stunden/Woche) eine*n engagierte*n Volontär*in (m/w/d) Veranstaltungsmanagement. 

Mehr Infos hier…

Praktikum am deutsch-italienischen Kulturinstitut in Padua, Italien

Wir sind eines der ältesten deutsch-italienischen Kulturinstitute in Italien und haben eine langjährige Erfahrung im Unterrichten sowohl der deutschen als auch der italienischen Sprache. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Vermittlung und Verbreitung der deutschen Sprache und Kultur. Als einzige Einrichtung in Padua und Vicenza sind wir Prüfungszentrum des Goethe-Instituts und bieten neben Sprachkursen auch ein vielfältiges kulturelles Programm an. 

Mehr Infos hier…