Interreligiöses Lernen und Leben in der Evangelischen Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck: Ein Vortrag von Britta Möhring

„Verschiedenheit achten – Gemeinschaft stärken.“ – So lautet das Motto der Evangelischen Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck. Wie genau die Schule dies umsetzt und wie Religionsvielfalt täglich bewusst geschätzt und genutzt wird, erzählte Britta Möhring, Schulpfarrerin der eben genannten Gesamtschule, in einem Gastvortrag des Seminars „Interreligiöse Kooperation und Begegnungslernen im RU“ (gestaltet von Dr. Naciye Kamcili-Yildiz und Prof. Dr. Katharina Kammeyer).

„Interreligiöses Lernen und Leben in der Evangelischen Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck: Ein Vortrag von Britta Möhring“ weiterlesen

Inrev.de – Inklusive Religionspädagogik

Im Juni 2019 ist die Internetplattform inrev.de gestartet. Das Online-Angebot zu einer Inklusiven Religionspädagogik der Vielfalt richtet sich an Studierende, Lehrende, Wissenschaftler*innen, Personen in der Fortbildungsarbeit und (Religions-)Lehrkräfte und soll einen Einblick in den Bereich der inklusiven Religionspädagogik, den fachlichen und fachdidaktischen Austausch sowie die Weiterentwicklung des Inklusionsdiskurses in der Religionspädagogik ermöglichen.

„Inrev.de – Inklusive Religionspädagogik“ weiterlesen

Schulkooperation zwischen Institut und inklusiver Grundschule

Am 27.06.2019 wurde bei einem gemeinsamen Mittagessen der Abschluss der gemeinsamen Kooperationsvereinbarung zwischen dem Institut für Evangelische Theologie und der inklusiven Grundschule in Espelkamp gefeiert. „Schulkooperation zwischen Institut und inklusiver Grundschule“ weiterlesen

„Was für ein Vertrauen“ – Kirchentag wirkt weiter

Der Deutsche Evangelische Kirchentag vom 19.-23.06.19 ist unter Mitwirkung des Instituts für Evangelische Theologie der Universität Paderborn vertrauensvoll durchgeführt worden. „„Was für ein Vertrauen“ – Kirchentag wirkt weiter“ weiterlesen

Filmvorführung „Die Kinder der Utopie“

Am 15. Mai 2019 fand der deutschlandweite Aktionsabend zum Thema Inklusion auch in der UCI Kinowelt in Paderborn statt, an dem die Studierende der Evangelischen Theologie im Rahmen der Seminare „Behinderung als Thema von Selbst-, Fremd- und Ebenbild“ und „Einführung in die inklusive Religionspädagogik“ teilnahmen. Im Anschluss an den Film gab es eine Podiumsdiskussion. „Filmvorführung „Die Kinder der Utopie““ weiterlesen

Kooperation mit dem inklusiven Grundschulverbund Espelkamp-West

foto-kooperationAm 22.9.16 besuchten Prof. Dr. Katharina Kammeyer und Wiss. Mitarbeiterin Vera Uppenkamp eine interessante Grundschule ganz im Norden von NRW – den Hauptstandort des Grundschulverbunds Espelkamp West im Mühlenkreis Minden-Lübbecke (Ratzenburger Str.1). „Kooperation mit dem inklusiven Grundschulverbund Espelkamp-West“ weiterlesen

Erfahrungsbericht vom Seminar Religionslehrer*in-Sein

ErfahrungsberichtBlockseminar „Religionslehrer*in sein“ vom 15.07 bis 17.07.2016

Religionslehrer*in sein – was bedeutet das eigentlich für mich und was ist meine eigene Identität im künftigen Beruf? Ein Blockseminar in der „Erfahrungsbericht vom Seminar Religionslehrer*in-Sein“ weiterlesen