Kunstpädagogische Positionen – Kurz und bündig

Kunstpädagogische Positionen – Kurz und bündig

Das Publikationsprojekt der „kunstpädagogischen Positionen“ dokumentiert auf die Vielfalt und Bandbreite der Kunstpädagogik. Die Universitäten in Hamburg, Köln und Oldenburg, sowie die ZHdK Zürich publizieren hierzu kurze und übersichtliche Hefte, in denen die verschiedenen Autorinnen und Autoren ihre jeweilige Position darlegen. Durch mittlerweile über fünfzig Ausgaben entsteht eine strukturierte Übersicht, in der bereits viele namenhafte Stimmen vertreten sind. Die Hefte können als Printausgabe bestellt oder kostenlos heruntergeladen werden.


⇒ Hier geht es zu der Reihe „Kunstpädagogische Positionen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*