Digitale Schule

Die 2017 von der KMK geforderte Berücksichtigung der „Herausforderungen des digitalen Wandels in der Bildung“ wird oftmals – z.T. zu Recht – als Mammutprojekt dargestellt. Bei den damit verbundenen Veränderungen der einzelnen Fächer und den verschiedensten Kompetenzmodellen kann schnell die Frage in den Hintergrund rücken, wie und an welcher Stelle angefangen werden kann. Der Erziehungswissenschaftler Jöran Muuß-Merholz hat daher bereits 2015 zehn Praxisbeispiele zusammengetragen, die genau das veranschaulichen sollen. Nun wurden die Beispiele erneut aufbereitet und in einer Publikation veröffentlicht.
⇒ Hier geht’s zu den Literaturreviews

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*