App: Pepakura Designer

Pepakura – ein etwas anderer 3D Drucker

Das Erstellen digitaler 3D-Modelle wird immer beliebter und findet auch den Weg in den Kunstunterricht. Doch ohne entsprechenden 3D-Drucker müssen die Modelle als Datei auf dem Computer verbleiben, statt als Gegenstand angefasst und betrachtet werden zu können. Pepakura bietet für dieses Problem eine einfache, schnelle und nahezu kostenlose Lösung.

⇒ Mehr Infos zur App Pepakura (PDF)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*