Bei MIA mitmachen – Werde aktiv!

  • Du hast eine spannende Idee für eine Aktion oder ein Event an der Universität und weißt nicht, wie du sie umsetzen kannst. Du bist der Meinung, dass ein ganz bestimmter Film gezeigt werden sollte? Dies hat was mit Frauenförderung, Gender oder Feminismus zu tun?
  • Du hast generell Lust, bei Aktionen an der Uni zu helfen und möchtest Erfahrungen im Bereich Veranstaltungsorga, Design, Pressearbeit oder sonstigem sammeln?
  • Du möchtest deinen Horizont erweitern, dich mit feministischen und gendertheoretischen Themen auch mal außerhalb des Seminars beschäftigen?
  • Du möchtest Menschen treffen, mit denen du dich über solche Themen austauschen kannst? Oder möchtest du einfach in einer Gruppe von Gleichgesinnten einen theoretischen Text oder ein aktuelles Thema besprechen?

Dann bist du bei MIA genau richtig!!

Komme mit deinen Ideen einfach vorbei, sei es bei unserem monatlichen Offenen Café oder zu unseren Orga-Treffen. Diese finden jeden Mittwoch von 13:00-14:00 bei uns im MIA-Raum in P9.210 statt. Hier wird in lockerer Runde die nächste Veranstaltung geplant, über aktuelle Themen gesprochen, das Feuer für neue Projekte gezündet und viel Spaß gehabt. Auch außerhalb dieser festen Zeiten triffst du sicher jemanden von uns auf der Terrasse oder im Raum an.

Der Aktiven-Status bringt einige Vorteile mit sich und ist eine tolle Erfahrung für spätere Berufsoptionen und Netzwerke – lern uns doch einfach kennen und schnupper bei einzelnen Projekten mit rein, die dein Interesse wecken und vielleicht können wir dich ja danach als neues Mitglied in unserer Runde willkommen heißen.

Warum Aktive/r werden?

An der Universität Paderborn wird der Grundsatz einer aktiven studentischen Selbstverwaltung gelebt. Dazu gehört auch eine aktive Studierendenschaft, die das Campusleben und eine bunte Campuskultur (mit)gestaltet. Über die Webseite des AStAs findest du zahlreiche Möglichkeiten, DICH an der Universität Paderborn einzubringen. Denn Uni ist mehr als Seminare und Pauken!

Gleichzeitig lernst du eine Menge Fähigkeiten und kannst deine Talente fördern und  neue entdecken. Du kannst dich, wie beispielsweise bei MIA, mit DEINEN Themen beschäftigen, dich für eine bessere Welt einsetzen und deinen Horizont erweitern, neue Menschen kennen lernen und dich auch in andere Fachrichtungen vernetzen.

Also, sei kein Frosch, und komm vorbei! Wir freuen uns auf dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*