KünstlerInnen-Aufruf:
Ist dein Körper von Gewicht?

plakat-aufruf-buntgedeckt

Liebe KünstlerInnen,
der Frauenprojektbereich „Mia“ plant in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle Paderborn eine Kunstausstellung zum Thema ‚Ist dein Körper von Gewicht?‘ – und dafür brauchen wir eure kreativen Köpfe!

„KünstlerInnen-Aufruf:
Ist dein Körper von Gewicht?“
weiterlesen

Massenprotest in Spanien gegen neues Abtreibungsrecht | tagesschau.de

In Spanien hat die Debatte um Schwangerschaftsabbrüche und die Entwürfe der liberalen Regierung zur Lockerung des Abtreibungrechts zu einer der größten Demonstrationen des Landes geführt:

Massenprotest in Spanien | tagesschau.de (17.10.09).

Das Thema ist hochaktuell. Erst kürzlich entfachte in Paderborn wieder eine Diskussion um Abreibung, weil zum ersten Mal Abbrüche durch eine niedergelassene Frauenärztin durchgeführt werden konnten.  Bis dahin waren der Kreis Höxter und Paderborn deutschlandweit die letzten Kreise, in denen keine Schwangerschaftsabbrüche möglich waren:
taz-Artikel „Paderborns Aufklärung“ (26.03.09)

Uns interessiert deine Meinung zu dem Thema! Schreib einen Kommentar oder eine E-Mail an info@mia.upb.de.

Ringvorlesung „Geschlechtertheorie und -forschung in verschiedenen Disziplinen I“ im WS 2009/10

Im Rahmen der Ringvorlesung „Geschlechtertheorie und -forschung in verschiedenen Disziplinen I“ präsentieren Wissenschaftler- und Wissenschaftlerinnen aus verschiedenen Bereichen wie Physik, Theologie, Pädagogik, Amerikanistik/Anglistik und Hirnforschung neueste Erkenntnisse aus der Geschlechterforschung. Die Veranstaltung startet am 14. Oktober um 16.00 Uhr im Hörsaal A4 mit einer Einführung in Grundbegriffe und -themen der Geschlechterforschung durch Prof. Dr. Barbara Rendtorff (wissenschaftliche Leiterin des Zentrums für Gender-Studien in Forschung und Lehre der Universität Paderborn).

Weitere Infos

Vorlesungsplan

Wahl 2009 – Parteipositionen zu frauen- und familienpolitischen Fragen

wahlen_09Die Qual der Wahl – ein wichtiger Urnengang steht kurz bevor. Damit du in frauen- und familienpolitischen Fragen dein Kreuzchen zielsicher setzen kannst, haben wir einen kleinen Überblick über einige Parteipositionen zusammengestellt.
„Wahl 2009 – Parteipositionen zu frauen- und familienpolitischen Fragen“ weiterlesen

Breakfast at Mia!

Fr. 17.07.09 – 10.30 Uhr – Raum ME 0.204

Breakfast at Mia

Nach einem schönen und gemütlichen Filmabend à la Mexico laden wir euch zu einem kleinen Kennenlern-Frühstück ganz nach dem Motto ‚Kulinarisches Brainstorming‘ ein:

Wer ist und was will der Frauenprojektbereich Mia? Was sind aktuelle Themen und Aufgaben, die uns angehen und euch interessieren? Was erwartet ihr vom Frauenprojektbereich? In gemütlichem Rahmen mit Kaffee und Brötchen freuen wir uns auf eure Anregungen, Fragen und Ideen.

Zur besseren Planung würden wir uns über eine Anmeldung an info@mia.upb.de freuen.

Wir freuen uns auf euch!!!

Filmabend: Frida

Mo. 29.06.09 – 20.15 Uhr – Raum B1 – Eintritt frei!

Wir laden ein zum gemeinsamen Filmabend: Lernt in diesem bewegenden Filmportrait die faszinierende Künstlerin Frida Kahlo kennen – und im Anschluss dann auch uns vom Frauenprojektbereich Mia im gemütlichen mexikanischen Rahmen mit Salsaklängen, Tortillachips und interessanten Gesprächen.

Weitere Infos

EU-Urteil soll türkische Frauen vor Gewalt schützen | tagesschau.de

EU-Urteil soll türkische Frauen vor Gewalt schützen | tagesschau.de
Wieder eine Meldung in den Nachrichten, die am meisten dadurch auffällt, dass man das Berichtete eigentlich für selbstverständlich hält:

„Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat in einem wegweisenden Urteil für alle Europaratsländer die häusliche Gewalt gegen Frauen in der Türkei verurteilt. Die Regierung in Ankara muss nach dem Urteil in Straßburg einer Frau 30.000 Euro Schmerzensgeld zahlen, deren Ex-Mann ihre Mutter erschossen hatte.“

Warum ist dieses Urteil eigentlich nötig, fragt man sich da?
„EU-Urteil soll türkische Frauen vor Gewalt schützen | tagesschau.de“ weiterlesen