10 Jahre nach der UN-BRK: Inklusion in NRW stagniert – Was sagen die Zahlen?

In ihrer bildungsstatistische Analyse aus Anlass des 10. Jahrestags des Inkrafttretens der UN Behindertenrechtskonvention am 26. März 2019 machen die Bielefelder Wissenschaftler/innen Helen und Marcus Knauf darauf aufmerksam, dass die gemeinsame Unterrichtung von Schüler/innen mit und ohne sonderpädagogischem Förderbedarf stagniert (vgl. Neue Westfälische, Ausgabe Bielefeld, Zwischen Weser und Rhein, 15.03.2019) und ziehen damit eine enttäuschende Bilanz für den Zeitraum 2009-2017. Die Zahlen weisen darauf hin, dass insbesondere das Bundesland NRW seine Inklusionsverpflichtung nicht erfüllt hat – doch stimmt das so?

„10 Jahre nach der UN-BRK: Inklusion in NRW stagniert – Was sagen die Zahlen?“ weiterlesen

Schule NRW: Neuausrichtung der Inklusion!

Im September 2018 legte die Bildungsministerin Yvonne Gebauer ein Konzept zur Neuausrichtung der Inklusion vor, das von der Landesregierung NRW am 03. Juli 2018 beschlossen wurde.

Diese beginnt mit dem Schuljahr 2019/2020 und versteht Allgemeine Schulen und Förderschulen als zwei gleichberechtigt mögliche Schulformen: „Aus unserer Sicht gehören Inklusion und Förderschulen zu den zwei Seiten einer Medaille.“ Aus diesem Grund soll mit der Absenkung der Mindestgrößenverordnung die Voraussetzung geschaffen werden, den Erhalt eines breiten landesweiten Förderschulangebots zu sichern.

Man darf also gespannt sein, wie sich der Schulentwicklungsprozess in NRW in naher Zukunft gestaltet!

„Schule NRW: Neuausrichtung der Inklusion!“ weiterlesen

Überleben im (Schul-)Dschungel – Interkultureller Thementag 2018

Seid ihr gerade auch auf Expedition in den Schuldschungel? Um die Abenteuer des Schulalltags erfolgreich zu meistern, lädt das Netzwerk Ment4you in Kooperation mit dem PLAZ alle Lehramtsstudierende zum Interkulturellen Thementag 2018 unter dem Motto „Überleben im (Schul-)Dschungel“ ein.

Am Do, 28.6., von 14.00-19.00 Uhr werden fächerübergreifende und praxisnahe Impulse zu den Bereichen kollegiale Fallberatung, digitales Unterrichtsmanagement und Stimmeinsatz gegeben.
Anmelden könnt ihr euch per Mail an ment4you.universitaetpaderborn@gmx.de

Hier findet ihr den Link zur Veranstaltungsseite auf der PLAZ-Homepage: https://plaz.uni-paderborn.de/…/interkultureller-thementag…/