Systemsprenger – ein Film, nicht nur für ESE-Studierende!

Worum geht’s? Benni ist neun Jahre alt und muss immer wieder zu neuen Pflegefamilien. Sie vergrault jede Einzelne. Sie will nur zu ihrer Mutter. Doch ihre Mutter fürchtet sich vor ihr und hat sie abgegeben. Das System ist damit überfordert. Ein absolut lohnenswerter Film, der die Grenzen unseres Systems beleuchtet und einen kleinen Blick in den pädagogischen Alltag bietet (mehr unter: http://www.filmstarts.de/nachrichten/18527622.html)

„Systemsprenger“ läuft seit dem 19. September 2019 in den deutschen Kinos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*