Schule NRW: Neuausrichtung der Inklusion!

Im September 2018 legte die Bildungsministerin Yvonne Gebauer ein Konzept zur Neuausrichtung der Inklusion vor, das von der Landesregierung NRW am 03. Juli 2018 beschlossen wurde.

Diese beginnt mit dem Schuljahr 2019/2020 und versteht Allgemeine Schulen und Förderschulen als zwei gleichberechtigt mögliche Schulformen: „Aus unserer Sicht gehören Inklusion und Förderschulen zu den zwei Seiten einer Medaille.“ Aus diesem Grund soll mit der Absenkung der Mindestgrößenverordnung die Voraussetzung geschaffen werden, den Erhalt eines breiten landesweiten Förderschulangebots zu sichern.

Man darf also gespannt sein, wie sich der Schulentwicklungsprozess in NRW in naher Zukunft gestaltet!

„Schule NRW: Neuausrichtung der Inklusion!“ weiterlesen

Nachgefragt bei Katrin Klingsieck: Kreativität entsteht, wenn man die Komplexität eines Themas erfasst hat!

Eine neue Nachfrage! Wenn Ihr wissen wollt, woher Katrin Klingsieck ihre Energie tankt und wie der Akt des Festbeißens mit der Person einer Wissenschaftlerin/eines Wissenschaftlers in Zusammenhang steht, lest weiter – viel Spaß dabei!

„Nachgefragt bei Katrin Klingsieck: Kreativität entsteht, wenn man die Komplexität eines Themas erfasst hat!“ weiterlesen

vds fordert: Gute Bildungschancen in allen Lebenslagen verwirklichen!

Auf dem Bundesfachkongress des Verbands Sonderpädagogik (vds) am 14. und 15.09.2018 in Würzburg diskutierten rund 200 Sonderpädagoginnen und Sonderpädagogen aus Praxis und Forschung aktuelle Herausforderungen des Förderschwerpunkts Lernen. In 24 Seminaren und Workshops erörterten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wie Lernprozesse unterstützt, Konzepte zur Organisations- und Unterrichtsentwicklung erarbeitet und auf gesellschaftliche und politische Rahmenbedingungen aus Praxis und Wissenschaft eingewirkt werden kann.

„vds fordert: Gute Bildungschancen in allen Lebenslagen verwirklichen!“ weiterlesen

Schön, dass ihr da seid!

Herzlich willkommen an der Uni Paderborn!

Nach einer hoffentlich erlebnisreichen O-Woche für euch, liebe Studierende im ersten Semester, und hoffentlich erholsamen Semesterferien für euch, liebe „alte Hasen“, wünschen wir allen:

Einen guten Start ins Semester, viel Erfolg und Freude im Studium!

Weiterbildungsangebot mit musikalischem Schwerpunkt — Start schon nächste Woche

Das Angebot des Fachs Musik, das sich auch an Studierende des Lehramts für sonderpädagogische Förderung richtet, geht über zwei Semester, und die Teilnahme wird mit einem Zertifikat bescheinigt: „Basiskompetenz Singen & Musizieren in der Grundschule“. Wichtige Bedingung für die Teilnahme ist, dass NICHT das Fach Musik studiert wird. Ansonsten ist es auch für Studierende des Lehramts an Grundschulen und für Lehrerinnen und Lehrer geöffnet.

Man kann sich direkt über Paul anmelden. Das Angebot „Basiskompetenz Singen mit Kindern“ mit der LV-Nummer L.113.25000  findet man dort unter der Rubrik „Angebote aller Fakultäten“.

Weitere Infos gibt es beim PLAZ: https://plaz.uni-paderborn.de/service/veranstaltungskalender/plaz-veranstaltungen-im-ueberblick/basiskomp-singen/