It’s about time…

…to start all over again!

Seit Wochen fiebern wir dem Semesterbeginn entgegen und so langsam kommt das ganze Projekt ins Rollen. Am Anfang geht es natürlich immer erst einmal darum, sich zu präsentieren und den interessierten Studenten zu zeigen, an was, und vor allem wie wir im GamesLab arbeiten. In den ersten Veranstaltungen stellten sich unsere Projektleitung, sowie die einzelnen Sub-Teams vor. Die Teamleiter erläuterten den etwa 50 interessierten Studenten ihre Arbeitsbereiche und zeigten, was auf sie zukommt. Wie in den vergangenen Projekten unterteilen wir unser Team in die Sub-Teams Game-/ Leveldesign, Coding, Arts and Animation und User Interface, neu hinzu kommt dieses Mal das Sound-Team.

Die Nachwuchs-Rabbytes haben sich mittlerweile für ihr jeweiliges Wunschteam entschieden – in den kommenden Wochen steht allen Neuankömmlingen eine
intensive Lernphase bevor in der sie das notwendige Rüstzeug bekommen, um selbstständig im Projekt mitwirken zu können.

Im gesamten Verlauf des aktuellen Projektes werden wir hier immer mal wieder Fachbeiträge aus unseren einzelnen Sub-Teams veröffentlichen um allen Interessierten einen Einblick in unsere Arbeitsweise zu geben.

Wer mehr über unser GamesLab und uns Rabbytes erfahren möchte kann uns auch auf unserer Facebookseite besuchen.

Schreibe einen Kommentar